OPSI – WINST Scripte

Maik   26.03.2015   Kommentare deaktiviert für OPSI – WINST Scripte

OPSI ist ein mächtiges Werkzeug, um Windows Rechner „Up to Date“ zu halten. Prinzipiell kann man dass natürlich auch per Gruppenrichtlinien und einem Active Directory erreichen. Das Problem dabei ist aber, dass nicht alle Rechner Windows Pro Versionen sind (vor allem Laptops). Man kann sehr einfach mittels WINST Scripten die Installation von Software vornehmen…. Read more »

Softwareverteilung im Unternehmen mit OPSI

Maik   26.09.2014   Kommentare deaktiviert für Softwareverteilung im Unternehmen mit OPSI

Wenn ein Unternehmen wächst, kommen immer wieder neue Mitarbeiter dazu. Jeder hat andere Vorkenntnisse im Umgang mit Computern. Der eine war selbst Administrator und weiß genau was an welcher Stelle in der Registry passiert, die meisten anderen wollen aber nur, dass der Computer funktioniert. Schlimm wird es, wenn etwas nicht… Read more »

Wie man mit Varnish Webseiten noch schneller macht

Auf der Symfony2 Doku Seite zum HTTP Cache wird sehr gut und ausführlich beschrieben, wie man aus einer Applikation noch mehr Speed durch Caching heraus holt. Dieser Geschwindigkeitszuwachs kann durch den eingebauten gateway cache oder durch einen externen Server/Dienst wie Varnish, der als Reverse Proxy fungiert, erreicht werden. Die Funktionsweise des… Read more »

Javascript – String als Funktion ausführen

admin   21.03.2012   Kommentare deaktiviert für Javascript – String als Funktion ausführen

Wenn man die Google Maps Api einbindet, kann man damit ja viele schicke Sachen machen. Man kann z.B. einen Autocompleter für die Eingabe von Orten einbinden oder eine angepasste Google Map. Um diese Funktionen nutzen zu können, muss man die Google Maps API als JavaScript Datei laden. Dies geht reicht… Read more »

Symfonday 2011 in Köln

Hier mal eine kurze Zusammenfassung zum Symfonyday 2011 Igor Wiedler – Silex – Symfony goes micro Als erstes sprach Igor Wiedler über Silex, einem micro-framework, dass auf Symfony2 Komponenten aufbaut. Genauer gesagt, auf einzelnen Elmenten, die auch in Symfony2 genutzt werden. Es ist auch eines der ersten Projekte, die ich… Read more »

eigenen Symfony (1.4) formFilter erstellen

Maik   20.09.2011   Kommentare deaktiviert für eigenen Symfony (1.4) formFilter erstellen

Der Admin Generator von Symfony ist schon toll, wenn man Daten schnell anzeigen und bearbeiten möchten. Manchmal stößt man allerdings an die Grenzen der Automatisierung, z.B. wenn man alle aktuell gültigen Artikel (in einem eigenen FormFilter) angezeigt haben möchte. Man kann zwar die Ansicht einschränken mit einem „von“ und „bis“… Read more »

Cherry Cymotion Master Tastatur unter Ubuntu einrichten

admin   23.08.2011   Kommentare deaktiviert für Cherry Cymotion Master Tastatur unter Ubuntu einrichten

Es ist immer wieder erstaunlich, dass die beste Hilfe für Linux immer noch in der Community zu suchen ist. Die Hardwarehersteller, in meinem Fall Cherry, schaffen es nicht, eine vernünftige Anleitung für die Einrichtung einer Tastatur bereit zu stellen. Da wird von Kernel kompilieren gesprochen und das ist eine Sache,… Read more »

Apache lastet nach der Installation den kompletten Arbeitsspeicher aus

Maik   28.04.2011   Kommentare deaktiviert für Apache lastet nach der Installation den kompletten Arbeitsspeicher aus

Wenn jemand das Problem haben sollte, dass der Apache-Server sich nach einer Windows-Installation allen verfügbaren RAM nimmt und die Maschine fast zu stehen bekommt, hier zwei Tipps. 1. Es wird immer empfohlen in der Datei: Apache Software Foundation\Apache2.2\conf\extra\httpd-mpm.conf Dein Einrtag „Win32DisableAcceptEx“ zu aktivieren, bzw. hinzu zu fügen. ThreadsPerChild 150 MaxRequestsPerChild… Read more »

Welcher Radiobutton wurde denn nun gewählt?

Maik   20.04.2011   Kommentare deaktiviert für Welcher Radiobutton wurde denn nun gewählt?

Um mit jQuery auf den Wert eines Radiobuttons zu zu greifen, kann man entweder durch alle Buttons einzeln durch gehen, oder folgenden Codeschnipsel verwenden: jQuery("input[@name=Name]:checked").val(); jQuery sucht dann alle Elemente mit dem Namen(!) „Name“ und gibt den Wert desjenigen zurück, welches gewählt wurde.

Die (Un)Verträglichkeit von JavaScript/CSS-Dateien und Browser-Cache

Maik   15.04.2011   Kommentare deaktiviert für Die (Un)Verträglichkeit von JavaScript/CSS-Dateien und Browser-Cache

Eigentlich möchte man ja, dass die CSS und Javascript-Dateien nur einmal vom User herunter geladen werden und dann lange Zeit nicht mehr. Dieser Wunsch ist verständlich, da ja inzwischen Javascript/CSS-Frameworks wie jQuery viele Kilobyte belegen. Man kann natürlich die alte Datei löschen und eine neue Datei referenzieren. Dies ist aber… Read more »