Category Archives: Symfony

Symfonday 2011 in Köln

Hier mal eine kurze Zusammenfassung zum Symfonyday 2011 Igor Wiedler – Silex – Symfony goes micro Als erstes sprach Igor Wiedler über Silex, einem micro-framework, dass auf Symfony2 Komponenten aufbaut. Genauer gesagt, auf einzelnen Elmenten, die auch in Symfony2 genutzt werden. Es ist auch eines der ersten Projekte, die ich… Read more »

eigenen Symfony (1.4) formFilter erstellen

Maik   20.09.2011   Kommentare deaktiviert für eigenen Symfony (1.4) formFilter erstellen

Der Admin Generator von Symfony ist schon toll, wenn man Daten schnell anzeigen und bearbeiten möchten. Manchmal stößt man allerdings an die Grenzen der Automatisierung, z.B. wenn man alle aktuell gültigen Artikel (in einem eigenen FormFilter) angezeigt haben möchte. Man kann zwar die Ansicht einschränken mit einem „von“ und „bis“… Read more »

Das Symfony-Framework

Hier möchte ich einmal kurz beschreiben, was das Symfony-Framework ist und wie ich dazu kam. Es gibt eine fast unüberschaubare Menge an PHP5-Frameworks. Ich hatte zu Beginn meiner Recherchen ca. 6 Frameworks in der engeren Auswahl. Es kristallisierte sich aber sehr schnell heraus, dass jedes seine Vor- aber noch mehr Nachteile hat. Ein Framework gefiel mir wirklich gut, aber es gab kaum eine Community dazu und es schien nicht mehr recht gepflegt zu sein. Symfony basiert auf Mojavi. Mit Mojavi wiederum hatte ich in meiner vorhergehenden Firma zu tun, das vorhandene System, war ein Mojavi System. Anfangs hatte ich wirklich Probleme mich in die nicht prozedurale Denkweise hinein zu versetzen. Letztendlich bin ich froh, dass ich Mojavi kennen gelernt habe, denn nur so konnte ich die enormen Vorteile von einem Framework verstehen.

mehrere htaccess Dateien gleichzeitig in einem root-Verzeichnis verwenden

Maik   11.03.2008   Kommentare deaktiviert für mehrere htaccess Dateien gleichzeitig in einem root-Verzeichnis verwenden

Ich stand vor der Aufgabe für eine Internetseite, die in Symfony programmiert ist, einen zweiten Mandanten anzulegen. Das heißt, es sollte die dahinterstehende Programmierung gleich bleiben, nur das Layout sollte anders werden. Man könnte das sicherlich auch mit unterschiedlichen Verzeichnissen erreichen und nur die lib-Ordner (Bibliotheken) teilen. Das Problem dabei… Read more »